Taktverteilung

Zählen lassen sich nicht nur Töne. Auch das Zählen von Takten gibt Aufschluss auf einige Besonderheiten in Mozarts Oeuvre. In einem ersten Schritt wurden die Takte jedes einzelnen Messensatzes gezählt und die Gesamtzahl an Takten für jede der 16 Messen ermittelt. Die Grafik zeigt nicht nur, dass Credo und Gloria aus besonders vielen Takten bestehen können, sondern auch, dass bei diesen beiden Sätzen einer Messe eine besonders große Streuung zu beobachten ist. Mozart hat also besonders lange, aber auch sehr kurze Gloria- und Credo-Sätze geschrieben. Sanctus-Sätze hingegen sind grundsätzlich kurzgehalten.

Übersicht mit einzelnen Sätzen

Interessant ist, dass die durchschnittliche Länge einer Mozart-Messe mit dem Durchschnitt von Messen anderer Komponisten der Wiener Klassik übereinstimmt. Bruce Campbell Mac Intyre hat 1986 eine Studie veröffentlicht, in der er Messen dieser Zeit statistisch erfasste und auswertete. In seinem Fundus (um die 100 Messen) ermittelte er auch Durchschnittswerte für die Länge einzelner Messen-Sätze. Mozart und die übrigen Komponisten scheinen sich demnach über die Länge von Kyrie, Sanctus, Benedictus und Agnus Dei weitgehend einig zu sein. Bezüglich des Credos ist jedoch nicht die bereits genannte Streuung innerhalb Mozarts Werk zu bemerken, sondern auch, dass er im durchschnittlich mehr komponiert als seine Kollegen. Offensichtlich nahm sich Mozart mehr Freiheiten in diesem Satz, der schon aufgrund seines deutlich längeren Textes mehr Gestaltungsmöglichkeiten bietet. Für das Gloria fehlen leider in Mac Intyres Studie die entsprechenden Daten, daher konnten wir Mozart in dieser Kategorie nicht vergleichen. Es ist wahrscheinlich, dass sich auch hier ein ähnlicher Befund wie beim Credo ergeben dürfte.

Durchschnitt Mozart

Durchschnitt MacIntyre

Andererseits fiel auf, dass unter den ersten Messen zwei besonders lange Messen mit über 1000 Takten zu finden sind, während sich die späteren Messen etwa bei 400–600 Takten einpendeln. Der Trend geht nach unten. Dieser Befund korrespondiert mit der Auswertung der Tempowechsel

Sätze zusammengefasst